Jalousie-System
Perfektes Zusammenspiel von Licht und Schatten

Die Jalousie wird direkt bei der Herstellung als Jalousette (Alulamellen), Stoffplissee oder Folienrollo in die Isolierglaseinheit integriert. Durch den funktionsorientierten Aufbau und das spezielle Design benötigt UNIGLAS | SHADE Jalousie-System nur einen wenig größeren Glaseinstand im Fensterrahmen.

Durch eine manuelle oder motorische Technik lassen sich die Lamellen sowohl heben als auch senken. Der Aufstellwinkel der Lamellen kann über die Steuerung stufenlos verstellt werden.

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) verlangt bei Gebäuden Nachweise des sommerlichen Wärmeschutzes. Bei Überschreitung des Sonneneintragkennwertes müssen zusätzliche Maßnahmen für verbesserten Sonnenschutz vorgenommen werden.

UNIGLAS | SHADE Jalousie-System bietet durch die integrierten Jalousien die optimale Lösung, um diesen Anforderungen gerecht zu werden und erfüllt gleichzeitig die höchsten Ansprüche an Optik, Funktionalität und Wartung.

Zur optischen Anpassung an das Gebäude stehen die Aluminiumlamellen in nahezu allen RAL-Tönen zur Verfügung.

Lichtlenkung- und Sonnenschutz für höchste Ansprüche

UNIGLAS | SHADE Jalousie-System kann mit einer Vielzahl intelligenter und wirtschaftlicher Funktionsgläser wie z.B. Niedrig-Energie-, Schallschutz- oder Sicherheitsglas kombiniert werden.

Das UNIGLAS | SHADE Jalousie-System ermöglicht Ihnen die völlige Kontrolle des Sonnenlichteinfalls und damit die optimale und gezielte Verteilung des Lichtes. Die geschlossene Jalousie bietet eine effektive Sonnenlichtabschirmung.

In geöffnetem Zustand reflektieren die Lamellen das einfallende Licht an die Decke und verteilen es so indirekt im ganzen Raum. Lästige Reflexe z.B. im Computerbild werden deutlich reduziert und somit die Augen geschont. Auf die Verwendung künstlicher Lichtquellen kann größtenteils verzichtet werden.

Für die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Anforderungen steht UNIGLAS | SHADE Jalousie-System in verschiedenen Systemen zur Auswahl. Anstatt einer Jalousie aus Aluminiumlamellen kann auch ein Folienrollo oder ein Stoffplissee in den Scheibenzwischenraum eingebaut werden.