Normen und Regelwerke
(DIN)

Ergänzend zu den UNIGLAS-Verglasungsrichtlinien gelten allgemein gültige, aber ebenso wichtige Normen/Richtlinien für fachgerechte Verglasungen in der jeweils neuesten Fassung. Diese DIN-Normen, die auch Bestandteil der UNIGLAS-Verglasungsrichtlinien sind, werden zunehmend im Rahmen der europäischen Harmonisierung der Normen durch "europäische Normen (EN)" ersetzt. Alle DIN EN-Normen können angefordert werden beim:

Beuth Verlag GmbH (Alleinverkaufsrecht)
10772 Berlin
Telefon: (0 30) 26 01 - 22 60
Internet: http://www.beuth.de
E-Mail:    postmaster@beuth.de

RAL-Gütezeichen
Im Rahmen des Qualitätssicherungssystems unterliegen alle Fertigungsstätten der UNIGLAS-Gesellschaften einer internen und externen Güteüberwachung. In der Bundesrepublik wird dieser hohe Qualitätsstandard durch das RAL-Gütezeichen dokumentiert.